Schamanischer Aufstellungsabend


Dieser Abend dient Ihnen dabei, auf eine andere Art und Weise mit Ihren Themen, Anteilen, Aspekten, Blockaden in Kontakt zu kommen und diese sicht- und vorallem fühlbar zu machen. 

Aufstellungsarbeit ist eine intensive und kraftvolle Methode, blockierende Energien und Emotionen wieder ins Fließen zu bringen, sich tiefer zu erkennen und neue Sichtweisen zu erhalten.
Sie erfahren in dieser Arbeit, was Ihr System, Ihren Körper, Ihre Seele schwächt, stärkt und nährt.

 

Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie als Stellvertreter oder Aufstellender an diesem Abend teilnehmen. Ihr Körper und Energiesystem erhalten wertvolle Auflösungs- und Heilimpulse, um körpereigene Selbstheilungskräfte zu aktivieren und sich an die innere Kraft anzubinden.

 

Prinzipiell ist es möglich, alles, was Sie gerade fordert und emotional berührt, aufzustellen:


  • Verbindung zu anderen Menschen
  • Beruf | Berufung
  • herausfordernde Gefühle, wie Wut, Aggression, Misstrauen, Eifersucht, Abhängigkeiten, ...
  • behindernde Aspekte
  • Aspekte, die ins Leben integriert werden und sich ausdrücken möchten, z.B. Selbstliebe, Selbstakzeptanz, Selbstannahme, Mut, Kreativität, Vertrauen, ...
  • Krankheiten, Körper, Organe, Allergien
  • Orte, Plätze, Wohnung, Haus
  • (Kraft)Tiere
  • Traumata
  • kollektive Thehmen
  • Verbindung zum Göttlichen | Gott-Vater, Gott-Mutter
  • feinstoffliche Wesen

 

Zeit: 18:30 - 21:00 Uhr

Ort: maisha - Grietgasse 6 | Jena

Höchtteilnehmerzahl: 10 Personen | Anmeldung erbeten

 

Energie-Ausgleich: 40 Euro

 

Hinweis zu Stornierung/Absage:

Bei Nichteinhaltung oder kurzfristiger Absage des Termins (bis 24 h vorher) fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 100% der Kosten an.

 


termine: