Kakao-zeremonie

im Zauber der Rauhnächte


Schenke Dir Zeit für innere Einkehr.

Spüre die ur-weibliche Kraft Kakaos im geschützten Rahmen.

 

Erfahre mehr über die zyklischen Qualitäten dieser besonderen Jahreszeit – eingebettet in Yule und beginnender Rauhnachtszeit.

 

Verbinde Dich mit Hilfe dieser besonderen Heilpflanze wieder tief mit Deinem Herzen und finde zu neuer Kraft. Spüre, was losgelassen werden möchte und heiße Dich selbst willkommen.

 

Los-Lassen. Innen-Schau. Kraft-Tanken.


ablauf der Kakao-zeremonie


 

  1. Ankommen und Reinigung
  2. Eröffnung des Heilraums
  3. Einführung zur jahreszyklischen Qualität der Rauhnächte
  4. Redekreis - Was führt mich her? Was ist meine Intention?
  5. Meditation
  6. Heil-, Körper-, Integrationsarbeit
  7. Redekreis
  8. Abschluss

 

Optional: Zusammenkunft/Gathering *

 


konditionen


Uhrzeit: 15:00 - 18:30 Uhr


Ort: Mittelpunkt - Arvid-Harnack-Straße 13 | 07743 Jena (Damenviertel) 

 

Höchstteilnehmerzahl einer Gruppe: 8 - 10 (Anmeldung erbeten)

 

Energieausgleich: 45 Euro

 

 

* Optional: Zusammenkunft/Gathering nach Abschluss der Zermonie

 

Auf Wunsch ist es möglich, die Zeremonie gemeinsam ausklingen zu lassen und zusammen zu essen. Hierzu trägt jeder eine Kleinigkeit zu einem Picknick-Buffet bei, das wir in der Natur genießen.

 

 

Hinweis zu Stornierung/Absage:

Bei Nichteinhaltung oder kurzfristiger Absage des Termins (bis 24 h vorher) fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 100% der Kosten an.

     


bitte mitbringen:

  • Bequeme Kleidung, in der Du Dich wohlfühlst
  • ein Herzensgeschenk für den Altar 
  • Decke(n), Fell, Kissen, dicke Socken, Wärmflasche... alles, was sich stimmig, gemütlich und wichtig für Dich anfühlt (Heilarbeit kann tiefe Emotionen und damit verbunden auch Kälte durch eingeschlossene Ängste nach oben holen, was einen mitunter frösteln lässt)
  • ausreichend zu trinken für den Nachmittag (Wasser/Tee)
  • Notizbuch, Stift
  • ggf. Malutensilien, falls Du kreativ werden möchtest
  • Offenheit und Neugier, für alles, was sich zeigen möchte

Wenn es Dir möglich ist, verzichte während der Zeremonie auf Dein mobiles Telefon und lasse es zu Hause oder im Auto.

 


zur Vorbereitung:

  • Bitte trinke am Tag des Rituals keinen Kaffee/schwarzen Tee.
  • Esse/trinke möglichst keine tierischen Produkte, verzichte auf Alkohol und, wenn möglich, auf Zigaretten.
  • Esse möglichst 4-6 Stunden vor Beginn der Zeremonie nichts mehr (je nach individuellem Verdauungsfeuer), da Cacao ihre Wirkung am besten auf nüchternem Magen entfaltet. Wenn es sich stimmig anfühlt, kann an diesem Tag, vorbereitend auf die Zeremonie, gefastet werden.
  • Bitte trinke vor der Zeremonie ausreichend gutes Wasser.
  • Bitte kontaktiere mich bezüglich möglicher Kontraindikationen (z.B. Herz-/Leberinsuffizienz, Epilepsie, Einnahme von Antidepressiva/Antipsychotika, Schwangerschaft, Allergien).